"Musik ist für mich der Rückenwind, mit dem alles ein wenig leichter läuft."

Catrin Wolfer

Catrin Wolfer

Sozialpädagogin, Chorleiterin, Chantanleiterin, Komponistin, Arrangeurin von Chorsätzen und nicht zuletzt Mensch mit Ecken und Kanten

  • 1979 am Bodensee geboren und bis zum Abitur dort aufgewachsen
  • von Kindesbeinen an enge Verbundenheit zur Natur und zur Musik
    (Singen, Gitarre)
  • 1993 – 1996 Musikalische Gestaltung von Kindergottesdiensten
    in der kath. Pfarrgemeinde Seefelden
  • 1999 – 2003 Studium der Sozialpädagogik in Mannheim
  • seit 2003 wohnhaft im Augsburger Raum
    und dort als Sozialpädagogin tätig
  • seit 2011 Leitung des Chores Univocalis
  • seit Anfang 2013 Komposition eigener Chants
  • 2014/2015 Ausbildung zur Chantanleiterin bei Wolfgang Friederich (www.klangheilzentrum.de)

Meine Liederalben

Lebenslabyrinth – meine neue CD

Das Lebenslabyrinth als Symbol für den Lebensweg mit all seinen Wendungen und der Suche nach sich Selbst und Gott ist Thema dieser CD. Diese facettenreiche Mischung von 15 selbstgeschriebenen Liedern voller Freude und Tiefgang erzählen von Dankbarkeit, Liebe, Trost und Ermutigung, Gelassenheit oder der Leichtigkeit des Seins – eine Mischung so bunt wie die unterschiedlichen Lebenswege eben sein können.

Schwerelos – meine 2. CD

Ob in schwungvoller Form oder als ganz ruhiges meditatives Mantra, ob mit deutschem, tibetischem, haitianischem oder hawaiianischem Text, ob mit Gitarrenbegleitung, Akkordeon, Trommelrhythmus oder ganz entspannt mit der Ukulele: Den vielseitigen Lieder ist eine positive Grundaussage gemeinsam, die gute Laune macht, beruhigt und stärkt.

Himmelspuzzlestück – meine 1. CD

Eine große Bandbreite an Emotionen hat sich in einer Vielzahl von eigenen Liedern niedergeschlagen. Für mich ist Musik ein Ventil, Ermutigung, Trost, Beruhigung und ein Gute-Laune-Macher – ein Himmelspuzzlestück. In der Hoffnung, dass meine Musik dies auch für andere sein kann, habe ich meine Lieder 2014 auf meiner ersten CD zusammengestellt und veröffentlicht.